So wird der Oktober in Erding

Ob Kino, Konzerte, Partys oder auch das eine oder andere Theaterstück in der Stadthalle: Was immer auch in Erding los ist, wir geben euch einmal im Monat einen Überblick aus Kultur- und Freizeitangeboten.

Foto: Therme Erding
Foto: Therme Erding

Der Oktober beginnt in der Südsee. Am 3. Oktober wird die Therme Erding 15 Jahre alt und zu diesem Anlass wird das brandneue Wellenbad eröffnet.

Auf dem Programm stehen unter anderem kleine Aufmerksamkeiten wie etwa eine Jubiläums-Maske, Extra-Aufgüsse und natürlich ein Stück der Geburtstagstorte. Für die musikalische Untermalung sorgt die Band „Son Rico Son“.

Das neue Wellenbad verspricht auf einer Fläche von 1200 Quadratmetern Urlaubs-Feeling auf fünf verschiedenen Wellenlängen. Entspanntes Treiben oder abenteuerliches Wellenreiten. Für jeden ist etwas dabei, auch für die Kleinen mit drei neuen Kinderbecken.

Weitere Infos zur Therme, dem neuen Wellenbad und dem Hotel Victory gibt es hier auf ednetz.

Wir erleben ein blaues Wunder

Foto: Sinnflut Kultur GmbH / ednetz
Foto: Sinnflut Kultur GmbH / ednetz

Nicht nur die Therme verspricht Wunderbares. Nur einen Tag später, am 4. Oktober, findet in Erding zum ersten Mal die „Nacht der Blauen Wunder“ statt.

Das Konzept erinnert an das gute alte Konzertival: Verschiedene Bands spielen zur selben Zeit in verschiedenen Locations. Wer wann spielt und weitere Infos gibt es hier auf ednetz.

Jugendkulturtage in Erding

Manga zeichnen lernen wie die Profis, einmal beim Poetry Slam auf der Bühne stehen, coole Bands, Geschichtliches über Erding und noch vieles mehr versprechen die Jugendkulturtage in Erding. Am 17. Oktober um 18 Uhr im Sonic geht’s los. Im Anschluss folgen zehn Tage Jugendkultur mit einem üppigen und abwechslungsreichen Programm. Alle Infos gibt es bald hier auf ednetz, außerdem ständig aktualisierte News zur Veranstaltung.