So wird der Mai in Erding

Ob Kino, Konzerte, Partys oder auch das eine oder andere Theaterstück in der Stadthalle: Was immer auch in Erding los ist, wir geben euch einmal im Monat einen Überblick aus Kultur- und Freizeitangeboten.

Maibaumaufstellen im Landkreis Erding

Foto: ednetz
Foto: ednetz

Der Maibaum hat eine lange Tradition in Bayern. Noch wenige Tage, dann tanzen wir wieder in den Mai und auch in diesem Jahr werden im Landkreis einige Maibäume aufgestellt – sofern sie nicht geklaut wurden. Um 10 Uhr startet das Maibaumaufstellen in Lengdorf, um 11 Uhr geht’s los in Altenerding am Hofmarktplatz* und in Bockhorn, um 11:30 Uhr ist der Maibaum in Isen dran und um 12 Uhr in Hofkirchen an der alten Schule.

Weitere Maibäume werden aufgestellt in Langenpreising, Finsing, Inning am Holz, Hofstarring, Kirchberg, Maria Thalheim, Tittenkofen, Niederneuching, Sankt Wolfgang, Taufkirchen und in Ottenhofen an der Kirche Unterschwillach.

Weiter durch den Mai tanzen

Etwas holprig in den Mai getanzt? Für elegante Walzerschritte gibt es ab dem 10. Mai einen Tanzworkshop des TSV. Der Kurs geht über drei Samstage (10./17./24. Mai) und kostet pro Abend und Person 5 Euro. Sowohl Einzelpersonen als auch Paare können teilnehmen. Der Workshop findet je von 19 bis 20:30 Uhr in der Sporthalle der Mittelschule am Lodererplatz statt. Weitere Informationen und Kontakt >>hier.

Sommer, Spaß und Freibad

Foto: Jürgen Naglik
Foto: Jürgen Naglik

Hoffen wir mal, dass uns der Mai wieder schöne warme Sonnentage beschert. Die Erdinger Stadtwerke haben nämlich angekündigt, dass am 10. Mai voraussichtlich das Freibad für diese Saison eröffnet werden soll. Weitere Informationen zum Freibad Erding >>hier.

Sollte uns der Wunsch nach Badewetter allerdings verwehrt bleiben, startet am 22. Mai ein neuer Film in den Kinos mit dem passenden Titel „Urlaubsreif“. Eine Komödie mit Adam Sandler und Drew Barrymore, die sich nach einem katastrophalem Blind Date plötzlich im fernen Afrika wieder gegenüber stehen. Sandler allein verspricht eigentlich schon eine lustige Komödie. Kritiken sind noch keine zu finden. Bleibt also abzuwarten.

* Update: Wie der Erdinger Anzeiger berichtet, wird der Altenerdinger Maibaum aus Gründen der Witterung nicht am 1., sondern am 4. Mai aufgestellt. Das Programm bleibt unverändert: Los geht es um 11 Uhr.